Entwickeln

Arbeitsplatznahes Lernen und Kompetenzentwicklung:

Die AgenturQ entwickelt betriebliche Weiterbildungsmaßnahmen und -modelle für bestimmte Beschäftigtengruppen.

Mit den Projekten wap und GRiW haben wir in den vergangenen Jahren ein arbeitsplatzbezogenes Weiterbildungsmodell entwickelt. Ziel dieses Modells ist es, An- und Ungelernten einen einfachen Zugang zur Weiterbildung und eine Grundlage für weitergehende Qualifizierungen bis hin zur abschlussorientierten Ausbildung zu eröffnen.

Im Projekt AiKo „Anerkennung informell erworbener Kompetenzen“ haben wir das Kompetenztool AiKomPass entwickelt, mit dem sich Beschäftigte der Fertigung der Metall- und Elektroindustrie ein Profil ihrer persönlichen und fachlichen Kompetenzen erstellen können.