Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

AgenturQ

Agentur zur Förderung der beruflichen
Weiterbildung in der Metall- und Elektroindustrie
Baden-Württemberg e.V.

wap II - Projekte der AgenturQ

Projekt "Weiterbildung im Prozess der Arbeit - II"

Meldungen aus dem Projekt

GRiW Projekt-Homepage

23.05.2011 Die neue Projekthomepage www.griw.de informiert über Hintergründe, Instrumente und Methoden im Projekt GRiW. wap II

5. Leitfaden im Projekt WAP erschienen

14.01.2010 Im Projekt WAP ist nun der 5. Leitfaden erschienen. Insgesamt sind damit 5 Instrumente im Projekt "Weiterbildung im Prozess der Arbeit" der AgenturQ entwickelt und erprobt worden. wap II

15 WAP-Teilnehmer bei EGO ausgezeichnet

08.12.2009 Im Rahmen einer betrieblichen Feier am 26. November 2009 bei der E.G.O.in Oberderdingen wurden 15 Weiterbildungsteilnehmer am Projekt WAP die Zertifikate überreicht. wap II

wap auf der Fachkonferenz Personal

08.12.2009 Auf der Fachkonferenz Personal stellten Claudia Koring vom ITB Bremen und Erhard Pusch von der AgenturQ das Konzept von wap vor. wap II

Abschlussbericht wap II

05.11.2009 Der Abschussbericht über das Projekt wap II kann von Interessenten als PDF-Datei heruntergeladen werden. wap II

Weiter Meldungen aus dem Projekt

Über das Projekt

Homepage

www.wap.agenturq.de

Kurzinfo

Im März 2008 startete das Projekt "Weiterbildung im Prozess der Arbeit für an- und ungelernte Beschäftigte in der Metall- und Elektroindustrie in Baden-Württemberg" (wap II). Das Projekt wird vom Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg im Rahmen der "Zukunftsoffensive Junge Generation" (ZO III) gefördert. Projektträger ist die AgenturQ, eine gemeinschaftliche Einrichtung von Südwestmetall und IG Metall Baden-Württemberg. Das ITB übernimmt die wissenschaftlichen Begleitung, Projektpartner ist die PH Heidelberg.

Das Projekt wap II schließt an dem dreijährigen Vorgängerprojekt wap an, in dem ein arbeitsorientiertes Weiterbildungsprogramm mit Unternehmen der Metall- und Elektroindustrie entwickelt und erfolgreich erprobt worden ist. In dem Projekt wap II (Laufzeit 01. März 2008 bis 31. August 2009) wird dieses Weiterbildungskonzept in weitere Handlungsfelder implementiert und weiterentwickelt.

Adresse:

AgenturQ | Lindenspürstraße 32 | D-70176 Stuttgart
Telefon: +49 (711) 3659188-0 | Telefax: +49 (711) 3659188-14 | E-Mail:

Eine gemeinschaftliche Einrichtung von