Kategorien
AQ_Blog Dr. Stefan Baron

Mit dem AiKomPass genau hinschauen und informelle Digitalkompetenzen sichtbar machen

Die Metall- und Elektroindustrie befindet sich mitten im Umbruch. Viele Tätigkeiten in den Unternehmen werden sich in naher Zukunft verändern oder sogar ganz entfallen. Dafür kommen neue Tätigkeiten hinzu, für die man häufig ITK-Kompetenzen benötigt. Diese sind auf dem Arbeitsmarkt nicht immer so einfach verfügbar. Nicht nur deshalb kann es sich lohnen, bestehenden Beschäftigten die […]

Kategorien
AQ_Blog Gastbeitrag

Weiterbildung im Homeoffice

Seit nun mehr als anderthalb Jahren begleitet uns die Corona-Pandemie, und damit auch viele Beschäftigte weiterhin die Arbeit von zu Hause. Auch wenn in einigen Büros die Normalität so langsam wieder einkehrt, arbeiten viele Beschäftigte weiterhin im Homeoffice. Im Folgenden Blogbeitrag soll es daher darum gehen, vor welchen Herausforderungen Unternehmen und Führungskräfte stehen, wenn es […]

Kategorien
AQ_Blog Dr. Stefan Baron

Das Weiterbildungsangebot in Deutschland: Kein Dschungel sondern ein Obst- und Gemüsegarten

Immer wieder wird in Deutschland ein „Weiterbildungsdschungel“ beklagt, der es weiterbildungswilligen Personen erschwert, ein für sich passendes Qualifizierungsangebot zu finden.  Selbiges gilt für Unternehmen, die nach speziellen Weiterbildungsangeboten für ihre Beschäftigten suchen. In der Tat: Der Weiterbildungsmarkt in Deutschland ist extrem unübersichtlich, es gibt eine auf den ersten (und auch auf den zweiten) Blick nicht […]

Kategorien
AQ_Blog Matthias Binder

Das Lern-Ökosystem. Mehr als ein Buzzword!?

Lern-Ökosystem? Das darf nicht wahr sein: Noch ein Trend! Die nächste Sau, die durchs Dorf getrieben wird! Das hat bestimmt so manche:r bei diesem Titel gedacht. Aber ist das wirklich so? Was versteckt sich hinter diesem etwas undurchsichtigen Begriff “Lern-Ökosystem”? Ist es nur ein neuer Begriff für Lernplattformen? Ist es die moderne Version des Schulungskatalogs? […]

Kategorien
AQ_Blog Gastbeitrag

Erfolgreiche KI-Anwendung ohne Qualifizierung? Nicht vorstellbar!

Künstliche Intelligenz in der Arbeitswelt Künstliche Intelligenz (KI) ist gegenwärtig in aller Munde. Daher erscheint es mir nicht überraschend, dass einige nationale und internationale Vertreterinnen und Vertreter der Wirtschaft, Politik und Wissenschaft die KI bereits als die richtungsweisende Universaltechnologie des 21. Jahrhunderts einstufen. Bisherige Universaltechnologien, wie zum Beispiel die Dampfmaschine oder der Verbrennungsmotor, schöpfen ungeahntes […]

Kategorien
AQ_Blog Gastbeitrag

Wir brauchen mehr als Qualifizierung. Vom lebenslänglichen Qualifizieren zur lebensbegleitenden Bildung

Die katastrophalen Folgen des Starkregens und der folgenden Überschwemmungen im Westen und Süden Deutschlands haben erneut und nachdrücklich darauf hingewiesen: Der Klimawandel ist da ist und wir müssen alles daransetzen, ihn abzumildern. Der Umbau zu einer klimaneutralen Wirtschaft muss und wird sich weiter beschleunigen. Er wird sich nicht in der Stilllegung von Braunkohletagebau und Kohlekraftwerken […]

Kategorien
AQ_Blog Gastbeitrag

Der Innovationstandort Baden-Württemberg braucht Qualifizierung – und steht damit vor einer Reihe von Herausforderungen

Qualifizierung ist für den Industriestandort Baden-Württemberg von hoher Bedeutung (Stichworte: Strukturwandel, Innovationkraft, Fachkräftesicherung) Dazu müssen die Betriebsparteien künftige Anforderungen (Zukunftskompetenzen) an die Beschäftigten in den Blick nehmen, Belegschaften im Wandel transferieren, indem deren Kompetenzen genutzt werden, Führungskräfte als zentrale Übersetzungsstellen fördern und fordern, sowie die systematische Erfassung des Kompetenzzuwachs im Kontext agiler Lernformen klären. Ein […]

Kategorien
AQ_Blog Gastbeitrag

Gute Rahmenbedingungen für Weiterbildung statt Überregulierung und Bürokratisierung

Ein Plädoyer für Subsidiarität und Netzwerkarbeit Ein Gastbeitrag von Peer-Michael Dick und Stefan Küpper Staatliche Regulierung hat Hochkonjunktur – gerade und besonders auch in der Arbeits- und Wirtschaftswelt. Ob Mindestlohn, weltweite Lieferketten, befristete Arbeitsverhältnisse, Entgelttransparenz, Geschlechterparität oder Ausbildungsgarantie, alles wird dem staatlichen Dirigismus unterworfen. Die Rolle der Sozialpartner wird dabei zwar gerne hervorgehoben, de facto […]

Kategorien
AQ_Blog Matthias Binder Weiterbildung

Personalentwicklung der Zukunft: Drei Trends, Drei Aufgaben, Eine Rolle.

In unseren letzten Blogbeiträgen haben wir uns sehr stark Fragen rund um die Gestaltung von Personalentwicklung bzw. Weiterbildung gewidmet. Es ging zum Beispiel darum, wie im Betrieb selbstorganisiert gelernt werden kann. Außerdem haben wir skizziert, wie die Weiterbildung nach Corona aussehen kann und welche Notwendigkeiten die Digitalisierung mit sich bringt. Es ist jetzt an der […]

Kategorien
AQ_Blog Gastbeitrag

Weiterbildung in Zeiten von Digitalisierung und technologischem Wandel

Ein Gastbeitrag von Dr. Simon Janssen Computer und Industrieroboter übernehmen viele Tätigkeiten, die noch vor nicht allzu langer Zeit von Menschen ausgeführt wurden. So übernehmen sie beispielsweise einen Großteil der Tätigkeiten in der Montage von Autos und Elektrogeräten, und auch Bayrische Brezen können mittlerweile voll automatisiert hergestellt werden. Da Montagetätigkeiten in der Regel leicht nachvollziehbar […]

Kategorien
AQ_Blog

Weiterbildung nach Corona

Kategorien
AQ_Blog Dr. Stefan Baron

OECD-Bericht zur Weiterbildungssituation in Deutschland – eine kritische Lektüre

Vergangene Woche hat die OECD ihren Bericht zur Weiterbildungssituation in Deutschland (Continuing Education and Training in Germany) vorgestellt und dabei die Finger in die Wunde gelegt: Nur etwas mehr als die Hälfte der Erwachsenen zwischen 18 und 64 Jahren nimmt innerhalb eines Jahres an beruflicher Weiterbildung teil. Unter den Erwerbstätigen sind es immerhin 60 Prozent. […]

Kategorien
AQ_Blog Gastbeitrag

Weiterbildung # weiterdenken

20 Jahre TV-Quali in Baden-Württemberg sind ein Anlass, einmal zurückzuschauen und festzuhalten, was wir erreicht haben, aber auch den Blick nach vorne zu richten: Was steht uns noch bevor? Wo kommen wir nun her? Bis 2006 gab es eine strikte Trennung, Weiterbildung Beschäftigter ist Aufgabe der Wirtschaft. Der Staat – vertreten durch die Bundesagentur für […]

Kategorien
AQ_Blog

Endlich mehr selbstorganisiertes Lernen im Betrieb?

Was ein Unternehmen wissen sollte, bevor es auf mehr Eigenverantwortung setzt. 20 Jahre wird der Tarifvertrag zur Qualifizierung (TV-Quali) dieses Jahr alt. In 20 Jahren kann sich vieles ändern. Auch die Weiterbildung und das Lernen. Im Moment ist selbstorganisiertes bzw. eigenverantwortliches Lernen im Fokus. Hinter diesen einfachen Worten steckt ein grundlegender Wandel. Wird selbstorganisiertes Lernen […]

Kategorien
AQ_Blog Dr. Stefan Baron

Berufliche Weiterbildung nach der Landtagswahl

Im Jahr 2001 wurde nicht nur der Tarifvertrag zur Qualifizierung für die Beschäftigten in der Metall- und Elektroindustrie Baden-Württemberg unterschrieben, sondern wie in diesem Jahr auch ein neuer Landtag gewählt. Dieser Tage treffen sich die Parteien zu ersten Sondierungsgesprächen. Man darf gespannt sein, welche Parteien am Ende gemeinsam die Regierung stellen und welchen Stellenwert sie […]

Kategorien
AQ_Blog Dr. Stefan Baron

Die Weiterbildung von Frauen in den Blick nehmen

Aus Anlass des internationalen Frauentages am 8. März soll in diesem Blogbeitrag der Blick darauf geworfen werden, wie sich die Weiterbildungsbeteiligung zwischen Frauen und Männern in der Metall- und Elektroindustrie unterscheidet. Braucht es eine stärkere Förderung der Weiterbildungsbeteiligung von Frauen oder besteht in der betrieblichen Weiterbildung weitestgehend Chancengleichheit? Es ist gar nicht einfach, diese Frage […]

Kategorien
AQ_Blog Dr. Stefan Baron

20 Jahre TV Quali – Ein Grund zum Feiern

Ein Blick zurück “Die Zukunft beginnt mit Qualifizieren”, so lautet der Leitspruch der AgenturQ. Was die Zukunft bringen sollte, dass konnten damals die Tarifpartner bei Ihrer Unterschrift unter den Tarifvertrag höchstens erahnen. Blicken wir zurück: Von Industrie 4.0 war noch lange nicht die Rede, der Anteil der Internetnutzer lag bei 37 Prozent und ins ‘World […]

Kategorien
AQ_Blog

Digitale Qualifizierung? – Weiterbildung 2021 gestalten

ANALYSE UND EMPFEHLUNGEN Corona wirft viele Fragen auf, was die Organisation und Durchführung von Weiterbildung 2021 betrifft. Das merken Sie auch bei uns auf dem Blog: Wir haben uns Gedanken darüber gemacht, ob Online wirklich das neue Normal ist: Wird das Lernen eine rein digitale Qualifizierung? Wir haben die Frage gestellt, wie die Zukunft der […]

Kategorien
AQ_Blog Dr. Stefan Baron

Teilqualifikationen in der Weiterbildung nutzen

Seit dem Sommer 2019 verfolgt das durch das Bundesbildungsministerium für Bildung und Forschung geförderte Projekt ETAPP das Ziel, ein bundesweit standardisiertes „Modulsystem TQ“ als Handlungsempfehlung für die bildungspolitischen Entscheidungsgremien zu entwickeln.  Manche Leserinnen oder Leser werden jetzt denken – TQ, da war doch was. Ja, richtig. Über Teilqualifikationen wird schon länger diskutiert, das Thema ist […]

Kategorien
AQ_Blog

Die Weiterbildung von Morgen – Das Ende der klassischen Weiterbildung in Präsenz?

Verbunden mit dem Lockdown kam es zu vielen Fragezeichen in meinem Kopf. Was darf ich noch, was ist möglich und was kann ich noch tun, ohne andere zu gefährden. Es ging ins Homeoffice – Arbeit- und Privatleben wurden mehr und mehr entgrenzt. Sehr viele Fragezeichen gab es auch für das Projekt AiKomPassDigital. Unsere Arbeit und […]

Kategorien
AQ_Blog Matthias Binder

Online-Lernen – Ist das wirklich die Zukunft?

Wir alle können es nicht mehr hören: Corona, Corona, Corona. Homeoffice, Homeoffice, Homeoffice. Online, Online, Online. Und jetzt auch noch Online-Lernen?Dieses Virus hat in so ziemlich allen Lebensbereichen die Dinge durcheinandergeworfen. Alte Gewohnheiten konnten wir gar nicht oder nur noch schwer beibehalten. In den Unternehmen wurde von heute auf morgen Kurzarbeit eingeführt. Ansonsten war – […]

Kategorien
AQ_Blog Gastbeitrag

7 Fragen und Antworten zum DigiREADY-Projekt

Seit mehr als einem halben Jahr läuft es nun, das DigiREADY-Projekt: In diesem begleitet die AgenturQ gemeinsam mit dem Lehrstuhl für Organisational Studies an der Universität Konstanz Unternehmen und Betriebsräte, um vor allem einer wichtigen Frage nachzugehen: Wie kann die digitale Grundkompetenz der Beschäftigten gestärkt werden? Im folgenden Blogbeitrag werden 7 Fragen gestellt und beantwortet, […]

Kategorien
AQ_Blog Edda M. Glase

Wie Sie Online-Meetings mit Hilfe von digitalen Grundkompetenzen sinnvoller gestalten

Es ist eine traurige Wahrheit. Die Corona-Fallzahlen steigen wieder und zeitweilige lokale Lockdowns werden vermehrt verhängt. Keine Branche bleibt verschont und so haben wir alle eins gemeinsam: Wir müssen uns auf eine noch längere Phase des Ausnahmezustandes einstellen: auf eine Phase, in der wir Abstand halten, weniger reisen und Präsenzbesprechungen auf eine möglichst geringe Teilnehmerzahl […]

Kategorien
AQ_Blog Dr. Stefan Baron

Änderungen des Qualifizierungschancengesetzes

Am 28. Mai ist das lange im Voraus diskutierte Gesetz zur Förderung der beruflichen Weiterbildung im Strukturwandel und zur Weiterentwicklung der Ausbildungsförderung in Kraft getreten. Es beinhaltet unter anderem für die betriebliche Praxis wichtige Änderungen des sogenannten Qualifizierungschancengesetzes. In diesem Beitrag möchte ich die wesentlichen Punkte vorstellen, die von Relevanz für die betriebliche Weiterbildungsorganisation sind: […]

Kategorien
AQ_Blog Dr. Stefan Baron Weiterbildung

Zehn Anregungen für berufliche Weiterbildung in Kurzarbeit

In der vergangenen Woche haben wir in unserem Blog zehn Erfolgsfaktoren für das Lernen im Homeoffice beschrieben. Als Ergänzung möchte ich in diesem Beitrag die Perspektive des Unternehmens bzw. des Betriebsrates einnehmen und zehn Anregungen geben, wie Kurzarbeit für die berufliche Qualifizierung genutzt werden kann. Auch wenn in den meisten Unternehmen derzeit noch Fragen zur […]

Kategorien
AQ_Blog

Das verborgene Potential von Berufsrückkehrenden – Wie der Wiedereinstieg gelingt

In unserem letzten Blogbeitrag vor Ostern hat mein Kollege eindrücklich beschrieben, wie wichtig es bei der Rekrutierung von geeigneten Fachkräften ist, auch alternative Personalgewinnungsstrategien in den Blick zu nehmen. Gerade in Zeiten des Fachkräftemangels und häufig fehlender Zeit geeignetes Personal auszubilden, stellen aus meiner Sicht auch Berufsrückkehrende ein nicht zu unterschätzendes Potenzial dar. Auch wenn […]