Kategorien
AQ_Blog Gastbeitrag

Gute Rahmenbedingungen für Weiterbildung statt Überregulierung und Bürokratisierung

Ein Plädoyer für Subsidiarität und Netzwerkarbeit Ein Gastbeitrag von Peer-Michael Dick und Stefan Küpper Staatliche Regulierung hat Hochkonjunktur – gerade und besonders auch in der Arbeits- und Wirtschaftswelt. Ob Mindestlohn, weltweite Lieferketten, befristete Arbeitsverhältnisse, Entgelttransparenz, Geschlechterparität oder Ausbildungsgarantie, alles wird dem staatlichen Dirigismus unterworfen. Die Rolle der Sozialpartner wird dabei zwar gerne hervorgehoben, de facto […]