Vereinbarungen

bikablo_Männchen_BR+HR

Die AgenturQ will bei Unternehmen und Betriebsräten das Bewusstsein stärken, dass in einer sich verändernden Arbeitswelt ständige berufliche Weiterbildung notwendig ist, um die Qualifikationspotenziale der Beschäftigten zu nutzen.


Betriebsvereinbarungen

In vielen Unternehmen werden die Organisation der betrieblichen Weiterbildung, die Inhalte oder auch die Lernformen durch Betriebsvereinbarungen zwischen den Betriebsparteien geregelt. Durch den technologischen Wandel ergibt sich möglicherweise neuer Regelungsbedarf. Die AgenturQ unterstützt die Betriebsparteien bei der Definition eines möglichen Regelungsbedarfs. Für die konkrete Erstellung oder Überarbeitung von Betriebsvereinbarungen bieten die Südwestmetall Bezirksgruppen den Arbeitgebern und die IG Metall Geschäftsstellen den Betriebsräten ihre Unterstützung an.

Die Hans Böckler Stiftung wertet regelmäßig Betriebsvereinbarungen aus und stellt auf ihrer Homepage eine Zusammenfassung verschiedener Betriebsvereinbarungen zur beruflichen Weiterbildung sowie Gestaltungsraster zur Verfügung.

 


Sozialpartnervereinbarung

Mit der Sozialpartnervereinbarung Tarifvertrag Förderjahr mit Anhang Sozialpartnervereinbarung „Vom Einstieg zum Aufstieg“ wollen die Sozialpartner gemeinsam alle notwendigen Anstrengungen unternehmen, um an- und ungelernten Beschäftigten eine nachhaltige Sicherung und Förderung der Beschäftigung und Zukunftsperspektiven zu bieten.

Eine Grundlage hierfür bietet das Konzept der modularisierten abschlussorientierten Berufsqualifizierung. Mit dem Erwerb der benötigten Kompetenzen und Qualifikationen soll die Zulassung zu einer Abschlussprüfung im Sinne von § 43 Abs. 2 BBiG (Umschulung) oder § 45 Abs. 2 BBiG (Externenprüfung) ermöglicht werden.

 


bikablo_Schrifttafel_TV_QualiDer Tarifvertrag zur Qualifizierung

Mit großer Weitsicht haben IG Metall und Südwestmetall bereits im Jahr 2001 die wachsende Bedeutung des lebenslangen Lernens erkannt und gemeinsam den Tarifvertrag zur Qualifizierung für die Beschäftigten in der Metall- und Elektroindustrie Baden-Württemberg abgeschlossen.
Weitere Informationen zum TV Quali, der im Jahr 2015 überarbeitet wurde, finden Sie auf diesen Seiten.